Selbstgemacht

IMG_20160201_010554
blwmr 2/16

“Nein, die Form war nicht im Stein selbst angelegt!” schrie Friedrich quer über den Platz. Er selbst befand sich im schnellen Galopp vom anderen Ende in Richtung auf die Gruppe, an die auch dieser Satz gerichtet war. Verstört blieb man stehen und wartete auf den Gehetzten. Er hielt vor ihnen und wies mit dem rechten Arm die Statue hinauf. “Ich weiß ja nicht, wo sie herkommen, aber ich will ihnen begreiflich machen, das hier war mal Teil des Hügels, der da hinter ihnen blank geschlagen aus dem Wald der Anhöhe ragt.” Sein Arm zeigt herüber und die Blicke folgen. Friedrich nimmt seinen Auftrag ernst und lockert im Folgenden die Stimmung, die sein Auftreten erzeugt hat, mit einer artistischen Einlage. Als er aus dem Kopfstand zur Gruppe hinüberblickt, fühlt er sich jedoch sehr einsam.

Advertisements

One thought on “Selbstgemacht

  1. Pingback: 6|east|franklin

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s