Wer unter euch […] ist, den bewerft mit dem ersten Stein


P1080584
Kreuzberg 3/15

Peter fühlt in sich die überwältigende Kraft dessen, der das Schicksal auf seiner Seite weiß. Aber das trifft es gar nicht – … Peter fühlt in sich die überwältigende Kraft dessen, der das Schicksal in Händen hat. Es ist schon ein Kunststück, denkt sich Peter, und nimmt sich vor den nächsten Kunden nach bestem Wissen zu übervorteilen. Dieser wiederum bemerkt seinen Nachteil erst später und gibt ihn weiter an einen noch Unbekannten, der im Ärger über die erlittene Ungerechtigkeit sich betrinkt und einem Wildfremden das Gesicht zerschlägt. Ob das nun zufällig Peters Gesicht war, spielt für die Moral keine Rolle. Peter wird sehr sicher mitprofitieren.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s